Schulform

Kooperative Realschule plus

Struktur_01.jpg

Als Kooperative Realschule plus vereinigt sie die beiden Bildungsgänge, die zur Berufsreife bzw. zur Mittleren Reife führen, ohne die Schüler direkt nach der Grundschule auf einen Abschluss festzulegen.

Bis Ende der Klasse 6 und darüber hinaus kann die Entscheidung über den gewünschten Abschluss offen bleiben. Hierfür ist die persönliche Leistung des einzelnen Kindes maßgeblich.

Mehr Infos zur neuen Schulart Realschule plus finden Sie unter www.realschuleplus.rlp.de  

 

Kernfächer

  • Deutsch, Englisch, Mathematik

Gesellschaftskundliche Fächer

  • Erdkunde, Geschichte, Sozialkunde, Religion/Ethik

Naturwissenschaften

  • Biologie, Physik, Chemie

musisch-praktische Fächer

  • Bildende Kunst, Musik, Sport

Wahlpflichtfächer

  • Haushalt und Soziales (HuS)
  • Technik und Naturwissenschaften (TuN)
  • Wirtschaft und Verwaltung (WuV)
  • Französisch als 2. Fremdsprache

Berufsorientierung (ab Klasse 7)