Schulsozialarbeit

Hilfe für SchülerInnen und Eltern

SSA.jpg

Seit 2010 besteht an unserer Schule das Angebot der Schulsozialarbeit. 
Frau Yvonne Becker arbeitet seit Januar 2011 an unserer Schule mit einem Stellenanteil von 62,5% und wird seit Januar 2017 durch Frau Cosima Ballensiefen mit einem Stellenanteil von 37,5% unterstützt.

Wir bieten hier eine leicht zugängliche sozialpädagogische Hilfeform für alle Schülerinnen und Schüler der Karl-Fries Schule und beraten darüber hinaus auch Eltern und LehrerInnen.

Wir verstehen uns als Ansprechpartner, um bei Sorgen und Problemen im familiären oder schulischen Bereich unterstützend zu helfen. Es ist uns wichtig, dass unsere SchülerInnen gerne zur Schule kommen und sich hier wohlfühlen. Das Angebot ist selbstverständlich freiwillig und alle Gespräche werden vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.
Das Büro der Schulsozialarbeit befindet sich in Raum 153, am Ende des Verwaltungstrakts.

Ansprechpartner

Yvonne Becker

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Tel. 02622/9433-36

becker@jugend-hilfswerk.de


Cosima Ballensiefen

Pädagogin

Tel. 02622/9433-38

ballensiefen@jugend-hilfswerk.de


Erreichbarkeit

Das Büro der Schulsozialarbeit ist in der Regel täglich von mindestens einer Pädagogin besetzt.

SSA-Hunde.jpg

Für Anregungen aller Art steht auch ein Briefkasten im Eingangsbereich, links neben der Glasvitrine mit den Lehrerfotos, zur Verfügung. 

Auch Caya und Ylvi, die beiden Schulhunde von Fr. Becker unterstützen tatkräftig die Schulsozialarbeit und freuen sich auf Besuche.