Medienkompetenztraining

IMAGE.JPG

Frau Radermacher (Caritas Koblenz) informierte Schülerinnen und Schüler der Stufe 6 im Rahmen des Medienkompetenztrainings über die sinnvolle Nutzung von Internet, Smartphone und Co.

Was ist ein Smartphone? Welche Gefahren bringt die Nutzung des Internets mit sich? Diese und weitere Fragen wurden in einer kurzweiligen, informativen und schülernahen Doppelstunde beantwortet. Die Schülerinnen und Schüler der Stufe 6 werden hoffentlich in Zukunft vernünftiger mit ihren Daten im Internet umgehen. Neben Frau Radermacher muss auch Frau Ballensiefen und Frau Becker gedankt werden, die die Notwendigkeit eines Medienkompetenztrainings sahen und den Kontakt zur Caritas herstellten.

Weitere Informationen zum sicheren Umgang mit dem Internet, Smartphone und Co. findet ihr unter www.klicksafe.de

Jens Dötsch